Lili Jo

Kategorie

Zusatzseiten

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Archiv

Da!

13.12.2006

Lili ist im Da!-Zeitalter angekommen. Nichts, was nicht mit dem Zeigefinger und einem Da! kommentiert w?rde. Da! f?r ich m?chte bitte trinken, Da! f?r was ist das, Da! f?r gib mir das, Da! f?r ich kenne das, wei? nur eben den Namen nicht usw. Alle anderen, bereits erworbenen Worte werden derzeit f?r das einfache Da! geopfert.

Weitere Details und Bilder wie immer unter http://lili.jsedit.de/wordpress

Och jo...

13.01.2007

Laut U(ntersuchungs)-Heft machen kleine Kinder im 12. Monat einen ordentlichen Schub. Jepp. Dem ist so.

Lili ist in den letzten vier Wochen mordsm??ig gewachsen und ?berragt selbst Massimo (Mamas Patenkind) um einen satten Zentimeter, obwohl sie drei Monate j?nger ist als er (jaja, die M?dels...). Eine kleine Riesin ist sie geworden! Und zack! sind auch die Schuhe in der Gr??e 21 ganz pl?tzlich zu klein. Also sind alle Mannen und Frauen heute aufgebrochen auf der Suche nach neuem Schuhwerk f?r den Nachwuchs. Da Lili, wie letztes Mal berichtet, das Laufen zum n?chsten Ziel gemacht hat, sollten es dieses Mal auch gute Schuhe sein, so mit Fu?bett, ?berall Leder und hastenichgesehen. Hastenichgesehen kostete dann auch schlappe 45,- EUR. Die Sch?hchen in rosa mit Strasssteinchen, die wir zuerst in die Hand gedr?ckt bekamen (sie ist ja ein M?dchen und die tragen gerade alle rosa), h?tten bei 67,- EUR gelegen... So tr?gt Lili nun dunkelblaue Schuhe, die aber scheinbar ganz toll passen, da sie sofort losst?rmte und nicht ein einziges Mal stolperte. Wer will schon alberne rosa Schuhe tragen, wenn die meisten Klamotten rot und blau sind? Passt doch gar nicht!

Weitere Details und Bilder wie immer unter http://lili.jsedit.de/wordpress

Lllellle

27.01.2007

Die Zeit des weitgehend alles verdr?ngende Lieblingswortes scheint noch nicht ganz vorbei zu sein. Von da! sind wir, wie bekannt ist, zu och jo gekommen. Danach (letztes Wochenende) wachtes sie samstags auf und hatte ein neues Wort (und hier scheiden sich die H?rergeister): Ulla / ?la. Ulla w?re eine ihrer Erzieherinnen, zweites von unbekannter Herkunft... Das blieb dann auch ein paar Tage. Seit etwa Mitte der Woche haben wir eben Lllellle (Lili), mit hinrei?ender Betonung auf beiden Ls. Etnweder etwas ist Lili oder es ist Mama. Maximal noch da! - mehr nicht. Was aber nicht bedeutet, dass sie nicht bereits schon ein beachtliches Spektrum an Begriffen mit Bedeutung beherrschen w?rde! Lili zeigt mittlerweile auf diverse K?rperteile, wenn man die fragt, 'wo ist denn...'. Augen, Nase, Mund, Z?hne, Zunge, H?nde, F??e, Bauchnabel (mit Hingabe), Ohren, dicker Zeh, alles kein Problem.

Mehr wie immer unter http://lili.jsedit.de/wordpress !